Lade mehr

Amundsen in Ny-Ålesund.

Amundsen-Büste vor dem blauen Haus.
Ammundsen wacht als graue Büste mit Kapuze über den Ort. Genau hinter ihm, im Blauen Haus am Fenster unten links in der Ecke sitze ich und zeichne diesen Blog.

1926 unternahm Roald Amundsen einen Versuch, den Nordpol mit einem Luftschiff zu erreichen. In Ny-Ålesund waren dafür ein Landemast und eine nach oben offene Luftschiffhalle errichtet worden. Amundsen und Umberto Nobile erreichten mit dem Luftschiff „Norge“ und 16 Mann Besatzung am 12. Mai 1926 tatsächlich den Nordpol, nachdem sie am 11. Mai in Ny-Ålesund gestartet waren. Diese Fahrt gilt als die erste erfolgreiche und eindeutig belegte Nordpolfahrt der Geschichte.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.