Lade mehr

kiti-uääh

So klingt der Ruf der Dreizehenmöwe. Die Vögel können sehr laut und rabiat ihre Nester verteidigen. Nähert man sich dem Brutgebiet, sollte man einen Schutzhelm tragen, sagt Ornithologe Olivier Chastel. Er zählt die Gelege und beringt die Tiere mithilfe seiner zwei Kollegen.

Dreizehenmöwe_(c)kheymach
Die Dreizehenmöwe (Rissa tridactyla) lebt eigentlich auf dem offenen Meer und kommt nur zum Brüten an die Küste. Ein Brutgebiet im Fjord von Ny Alesund wird derzeit von französischen Ornithologen kartiert, die Vögel beringt und mit Sendern versehen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.